Gastwissenschaftler zu Besuch

04.03.2020

Gastwissenschaftler zu Besuch

Professor Oliver Magdun am Institut für Elektrische Energiewandlung zu Gast

Vom 01. bis 31. März 2020 forscht Ass. Prof. Dr.-Ing. Oliver Magdun von der Universität Targoviste, Rumänien, am Institut für Elektrische Energiewandlung unter der Leitung von Professor Andreas Binder. Thematischer Schwerpunkt seines Gastaufenthalts ist die weiterführende Forschung im Bereich elektrischer Lagerströme. Der Aufenthalt wird vom Profilbereich Energiesysteme der Zukunft finanziell unterstützt.

Bild: Institut für Elektrische Energiewandlung
Bild: Institut für Elektrische Energiewandlung

Professor Magdun war von 2006 bis 2012 am Institut für Elektrische Energiewandlung als Doktorand und Post-Doc beschäftigt. Seine Forschungstätigkeiten im Bereich der hochfrequenten Parasitäreffekte in elektrischen Maschinen durch Umrichterspeisung – insbesondere schädliche Lagerströme – schloss er im Jahr 2012 mit seiner Promotion „Calculation of High-Frequency Current Distributions in Inverter-Fed Electrical Machines“ ab. Zurzeit ist Herr Magdun als assoziierter Professor an der Valahia-Universität in Targoviste, Rumänien, im Bereich der elektrischen Energietechnik tätig.

zur Liste