Darmstädter Energiekonferenz

Die jährlich stattfindende Darmstädter Energiekonferenz ermöglicht es Interessierten aus Forschung, Lehre, Wirtschaft und öffentlichem Dienst, sich über aktuelle und spannende Themen zur Energiewende zu informieren und auszutauschen.

Seit dem Jahre 2008 veranstaltet der Profilbereich Energiesysteme der Zukunft gemeinsam mit dem Energy Center und dem Beirat des TU Darmstadt Energy Center e.V. die Darmstädter Energiekonferenz und schafft damit eine Plattform für Vertreter*innen der Wissenschaft, Industrie und Politik zur interfakultativen und interdisziplinären Zusammenarbeit. Das Thema Energie wird hierbei jedes Jahr aus einer anderen Perspektive beleuchtet und setzt sich auf wissenschaftlicher Ebene mit den verschiedenen Aspekten der Energiewende auseinander.