Graduiertenschule

Darmstädter Exzellenz-Graduiertenschule für Energiewissenschaft und Energietechnik

Die Darmstädter Exzellenz-Graduiertenschule für Energiewissenschaft und Energietechnik, die seit November 2012 im Rahmen der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder gefördert wird, bietet Doktorandinnen und Doktoranden optimale Promotionsbedingungen, um ihre wissenschaftlichen Fähigkeiten konzentriert zu entwickeln und innerhalb einer hoch motivierenden interdisziplinären Umgebung zu kooperieren.

Das Ziel der Graduiertenschule ist die Ausbildung der Energie-Ingenieure von morgen in einem multidisziplinären Kompetenzbereich, der es ermöglicht die anspruchsvollen wissenschaftlichen, technischen, ökonomischen und sozialen Herausforderungen in einem interdisziplinären Ansatz zu meistern. Die Hauptaufgabe ist der nachhaltige Übergang von fossilen, nicht erneuerbaren primären Energiequellen von heute hin zu erneuerbaren und umweltfreundlichen Energieressourcen von morgen.

weiter